KOSTENLOSER VERSAND in der Europäischen Union für Bestellungen über 100 EUR.
X
Warenkorb 0

Keine Produkte

0,00 € Gesamt

Warenkorb Bestellen

Das Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Warenkorb hinzugfügt
Gehen Sie zum Warenkorb Mit dem Einkauf weitermachen

X

Wybierz filtry

Kategorie
więcej... mniej
Cena
4 134
Producenci
więcej... mniej
Farbe
Größe
więcej... mniej

Longieren

Longieren ist eine wichtige Übung für alle Pferde, egal ob jung oder alt. Die Arbeit an der Longe ist nicht einfach und neben den entsprechenden Reitsportausrüstung sollte man auch entsprechende Kenntnisse darüber haben, wie man ein Pferd longiert, worauf man achten und was man vermeiden sollte, denn ein schlecht durchgeführtes Longiertraining ist schlimmer als kein Training.


Wann sollte ein Pferd longiert werden?

Es gibt Situationen, in denen die Arbeit an der Longe für Pferde unverzichtlich ist, die bereits in die Geheimnisse der Zusammenarbeit mit einem Reiter eingeführt wurden. Wenn ein Reiter aus irgendeinem Grund kein Pferd besteigen oder man das Pferd nicht satteln kann. Ein kurzes Longieren vor dem Grundtraining hilft dem Pferd, sich ohne Belastung in Form eines Reiters, aufzulockern und aufzuwärmen.


Was wird zum Longieren benötigt?

Zu den Zubehörteilen für das Longieren gehören: eine lange Longe, ein Kappzaum, ein Longiergurt und eine lange Peitsche und für einen Trainer (der longierenden Person) Reithandschuhe.