Warenkorb 0

Keine Produkte

0,00 € Gesamt

Warenkorb Bestellen

Das Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Warenkorb hinzugfügt
Gehen Sie zum Warenkorb Mit dem Einkauf weitermachen

X

Wybierz filtry

Cena
11 200
Producenci
więcej... mniej
Farbe
Größe
więcej... mniej
Kollektion
więcej... mniej
Subcollection
więcej... mniej

Sattelunterlagen

Die Sattelunterlagen sind so gemacht, dass sie den Aufprall auf die Wirbelsäule des Pferdes während des Reitens absorbieren.


Welche Sattelunterlagenarten gibt es?

Man kann die Sattelunterlagen aufgrund des Materials, aus dem sie gemacht sind, aufteilen. Sie können aus Schwamm, Gel oder natürlichem Schafsfell bestehen. Die Letzteren sind die besten. Sie büscheln nicht, sie reiben nicht ab. Sie sind leicht sauber zu halten - sie können in einer Waschmaschine gewaschen werden. Die von den besten Reitern empfohlenen genialen Sattelunterlagen kommen von MATTES.


Wann braucht man eine Sattelunterlage?

Die Sattelunterlagen werden vor allem für Pferde benötigt, die einen nicht angepassten Sattel haben. Für Pferde mit zu großem Widerrist mit Abriebneigung. Es ist jedoch gut Sattelunterlagen unter jeden Sattel zu legen, da sie, wie bereits erwähnt, Stöße während des Reitens absorbieren.