Warenkorb 0

Keine Produkte

0,00 € Gesamt

Warenkorb Bestellen

Das Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Warenkorb hinzugfügt
Gehen Sie zum Warenkorb Mit dem Einkauf weitermachen

Filter by

Categories
more... less
Manufacturers
more... less
Kollektion
more... less
Subcollection
more... less
Price
0 4700
Farbe
more... less
Größe
more... less
Promo
more... less

Für Pferde

Produkte je Seite

Ein Pferd mit einem qualitativ guten Sattelzeug würden gerne alle haben. Die Basis dieses Sattelzeugs ist ein Sattel, Steigriemen, Steigbügel, Sattelgurt und Zaumzeug. In einer komplexeren Version fügen wir auch ein Vorderzeug, einen Schweifriemen oder einen Martingal hinzu. Bei der Auswahl der entsprechenden Pferdeausrüstung sollte man in ertser Linie auf die Qualität achten, weil eine Investition in spezialistische und aus hochwertigen Materialien, mit einer Genauigkeit und Präzision verarbeitete Ausrüstung wird uns für eine ganze Reihe von Jahren dienen. Diese Ausrüstung bietet Prestige Italia, die auf der ganzen Welt bekannt ist und von den besten Reitern in Polen und in der Welt getestet und empfohlen wird. Es gibt viele Modelle von Spring-, Dressur-, Vielseitigkeits- und Rennsätteln zur Auswahl. Jeder von ihnen kann perfekt an die Bedürfnisse des Pferdes und des Reiters angepasst werden, so dass ihre Zusammenarbeit reibungslos und harmonisch ist und maximale Effekte erzielt. Das Zubehörsortiment ist auch sehr breit und reicht von einem einfachen Zaumzeug E37, Sattelgurt A4, Steigriemen oder Steigbügel Stephi bis zum Reitzubehör mit einer speziellen Verwendung wie Sattelgurt mit Schürze, Fünf-Punkt Vorderzeug, umfangreiche, mexikanische Trense und ein innovativer, Brustbein antidrückungs Sattelgurt A52. Ein wichtiges Merkmal der Ausrüstung von Prestige Italia ist seine Anpassung an die Anatomie von Pferden verschiedener Rassen von schlanken und kleinen arabischem Pferden über englische pferde bis hin zu großen und massiven friesischen Pferden.

Ebenso wichtig wie die qualitativ gute Ausrüstung sind die Pferdegamaschen. Bei der Auswahl der Pferdegamaschen sollte man Intensität, Häufigkeit und Art des Trainings analysieren. Wenn Sie sich für ein typisches Freizeitreiten entscheiden, können Sie Olimpus Veredus Gamaschen verwenden, es ist ein Basismodell, das einen sehr guten Schutz gegen mechanische Verletzungen bietet. Wenn das Training ein bisschen intensiver sein soll, sollte man Gamaschen Carbon Gel mit Doppelluftrotation wählen, die zusätzlich eine Carbonfüllung und eine Neopreneinlage haben, die die Beinsehnen eines Pferdes gegen das Eindringen von Fremdkörpern schützt und zusätzlich eine amortisierende Funktion hat. Aber für die anspruchsvollsten und am härtesten trainierenden Pferde werden am besten Veredus Grand Slam Gamaschen verwendet, die anatomisch geformt sind und eine doppelte Belüftung mit mikroperforiertem AERO Neopren haben.

Zusätzliche Ausrüstung, die für das Pferd benötigt wird, sind Schabracken, Halfter, Anbinderiemen, Bandagen, Bandagenunterlagen, Fliegenohren, Pferdedecken, Gamaschen usw. Die Wahrheit ist, dass das Pferd viel Ausrüstung braucht. Oft besteht Bedarf auf spezielles Reitzubehör, wie zum Beispiel eine Mattes Sattelunterlage oder einen Schweifschoner oder einen Pferderasierapparat. Man darf auch nicht das notwendige Pflegezubehör vergessen, wie Bürsten, Hufenkratzer, Striegel, Huf- und Fellpräparate, sowie Nahrungsergänzungsmittel und Futter für das Pferd mit entsprechender Energiebilanz. Was sollte man wählen und auf welche angebotene Produkte sollte man achten? Natürlich auf Qualität und Funktionalität. Equishop bietet Ihnen eine große Auswahl an Markenprodukten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis an. Auf unseren Regalen finden Sie Abschwitzdecken, Vliesdecken, Winterdecken, Stalldecken, Paddockdecken, Turnierdecken, Jerseydecken aus den hochwertigsten Materialien, dazu bunte Schabracken, Fliegenohren, Bandagen und viele andere Accessoires, in die das "Pferdeheim" versorgt werden muss, d.h. der Stall. Wir bieten Ihnen Reitzubehör der Marken  Eskadron, Kingsland oder Equiline an.

Ein sehr wichtiges Thema ist auch die Auswahl geeigneter Nahrungsergänzungsmittel und Pferdefutter. Das Futter sollte an die vom Trainer festgelegte Entwicklungs / Fortschritts-Linie angepasst werden, d.h. wir können Futter mit hohem, mittlerem oder niedrigem Energiebedarf wählen. Man muss auch berücksichtigen, dass, wie beim Menschen es auch bei Pferden Zeiten gibt, wenn Sie eine spezielle Diät verwenden müssen. Zum Beispiel bei Stuten während des Stillen empfiehlt man Futter mit hohem Eiweißgehalt, z.B. B-150 Royal Horse, und im Sommer sollte man auf die Ergänzung der Elektrolyte achten, während im Winter TRM Präparate zur Stärkung des Immunsystems verwendet werden.

Sie müssen auf die ganze Reitausrüstung achten. Sättel und andere Lederaccessoires muss man mit Spezialpräparaten wie Curium Oli Veredus oder Prestige Balsam P14 konservieren.

Schabracken, Decken, Fliegenohren, Bandagen und anderes Pferdezubehör mit Baumwollegehalt kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Dies erlaubt sie sauber zu halten, was wiederum zu einer positiven visuellen und in gewisser Weise hygienischen Qualität führt.