KOSTENLOSER VERSAND in der Europäischen Union für Bestellungen über 100 EUR.
X
Warenkorb 0

Keine Produkte

0,00 € Gesamt

Warenkorb Bestellen

Das Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Warenkorb hinzugfügt
Gehen Sie zum Warenkorb Mit dem Einkauf weitermachen

X

Wybierz filtry

Cena
7 252
Producenci
więcej... mniej
Farbe
Größe
więcej... mniej
Kollektion
więcej... mniej

Vorderzeug

Der Zweck des Vorderzeugs ist es den Sattel zu halten, wenn er nach hinten läuft. Das ist ein weit verbreitetes Phänomen, es ist eine Frage der Pferdanatomie.


Welche Arten von Vorderzeug gibt es?

Das einfachste Vorderzeug ist ein Gummiriemen, der am Sattel befestigt wird und quer über die Pferdebrust geht. Ein aufwendigeres Vorderzeug, das einen besseren Sattelhalt bietet, ist ein Y-förmiges Vorderzeug, d.h. ein Gurt wird am Sattelgurt zwischen den Vorderbeinen des Pferdes und zwei Gurte werden am Sattel quer zur Pferdebrust befestigt.


Woraus sollte das Vorderzeug bestehen?

PRESTIGE ITALIA bietet Ledervorderzeug sowie elastische Einsätze an. Für Pferde mit einer extrem spezifischen Anatomie bietet das Unternehmen das Fünf-Punkt Vorderzeug D41 an, das mit zusätzlichen Gurten an den schmalen Lederstreifen befestigt ist.