KOSTENLOSER VERSAND in der Europäischen Union für Bestellungen über 100 EUR.
X
Warenkorb 0

Keine Produkte

0,00 € Gesamt

Warenkorb Bestellen

Das Produkt wurde erfolgreich zu Ihrem Warenkorb hinzugfügt
Gehen Sie zum Warenkorb Mit dem Einkauf weitermachen

X

Wybierz filtry

Cena
6 316
Producenci
więcej... mniej
Farbe
Größe
więcej... mniej
Kollektion
więcej... mniej

Sattelgurte

Sattelgurte - Dressur-, Spring-, anatomische Gurte sind alles absolut notwendig. Ohne sie gibt es kein Reiten, es sei denn, jemand entscheidet sich fürs Reiten ohne Sattel.


Was ist ein Sattelgurt?

Der Sattelgurt ist ein spezieller Gurt, der auf beiden Seiten an den schmalen Lederstreifen des Sattels befestigt wird. Der Sattelgurt sollte die richtige Länge haben und natürlich der Sattelart entsprechen. Sie können aus Leder oder Schnur bestehen. Man sollte die Sattelgurte nach jedem Reiten reinigen, damit der Restschmutz oder Fell beim nächsten Training das Pferd nicht abreibt.


Welchen Sattelgurt sollte man wählen?

Für Dressursättel, z. B. A43 Sattelgurt mit Kreuzgummis, der dank seiner Elastizität einfach zu bedienen ist. Für Springsättel gibt es auch andere Sattelgurte, z.B. elastischer A4 Sattelgurt oder Sattelgurtegurte mit Schürze z.B. A21 oder A8. Besonders be,erkenswert ist der innovative A52 Sattelgurt, der an Pferde gerichtet ist, die sehr druckempfindlich um das Brustbein sind.